Blumenkohl-Auflauf

Blumenkohl-Auflauf

Der Blumenkohlauflauf – ein Klassiker, der zu jede Gelegenheit passt. Es ist schnell zubereitet, schmeckt super lecker und man hat eine große Portion Gemüse dabei. Gerade wenn es einmal schnell gehen muss unter der Woche, dann ist das heutige Gericht genau das Richtige dafür.

Wer keinen Blumenkohl mag, kann auch Brokkoli verwenden. Schmeckt in beiden Varianten sehr lecker 🙂

Zutaten (für 4 Portionen)

1 Blumenkohl
200 ml Milch
100 ml Sahne
2 EL Butter
1 EL Mehl
1 Packung Streukäse
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und in Salzwasser bissfest garen.

2 EL Butter in einem Topf schmelzen lassen. Danach das Mehl hinzugeben, gut verrühren und kurz anschwitzen, sodass eine Mehlschwitze entsteht. Mit der Milch und der Sahne ablöschen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und einmal bei mittlerer Hitze aufkochen lassen und dann vom Herd nehmen.

Den Blumenkohl in eine Auflaufform geben. Danach die Sahne-Milch-Soße darüber gießen und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 20 Minuten, bis der Käse knusprig ist, backen.

Summary
recipe image
Recipe Name
Blumenkohl-Auflauf
Author Name
Published On


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.