Mit Liebe und Herzblut kochen, backen, mixen

Gnocci mit Tomaten und Mozzarella

Gnocci mit Tomaten und Mozzarella

Wir lieben die Kombination aus Tomate und Mozzarella besonders zusammen mit Nudeln. Darum gibt es heute eine leckere Gnocci-Tomaten-Mozzarella-Pfanne. Sollte etwas vom Essen übrig bleiben, dann kann man es abends oder am nächsten Tag noch einmal aufwärmen. Da wir Besuch hatten, haben wir die doppelte Menge gemacht und die Pfanne wurde restlos leer gegessen  =)

 Zutaten (für 2 Portionen)

400 g Gnocci
1 Kugel Mozzarella
150 g Tomaten
getrocknetes Basilikum
1 Knoblauchzehe
etwas Sahne
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Die Tomaten und den Mozzarella in feine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken.
Die Gnocci nach der Packungsanleitung in heißem Salzwasser kochen und abgießen.
Währenddessen den Knoblauch und die Tomaten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl ca. 3-5 Minuten anschwitzen. Danach den Mozzarella, die Gnocci und den getrockneten Basilikum hinzugeben und gut verrühren bis der Mozzarella geschmolzen ist. Zum Schluss etwas Sahne hinzugeben, aber nicht zu viel. Es soll keine Sahnesoße entstehen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Summary
recipe image
Recipe Name
Gnocci mit Tomaten und Mozzarella
Author Name
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.