Mit Liebe und Herzblut kochen, backen, mixen

Hähnchen-Avocado-Salat-Bowl

Hähnchen-Avocado-Salat-Bowl

Heute gibt es ein sehr leckeres Salat-Bowl-Rezept, welches sich schnell zubereiten lässt. Außerdem sind Bowls super praktisch, da diese immer in einer Schüssel serviert werden und man nur eine Gabel brauch, um sie zu essen. Sie sind somit perfekt, um es sich auf dem Sofa oder auf den Gartenstuhl bequem zu machen.

Zutaten (für 2 Personen)

1 Avocado
2 Tomaten
200 g Hähnchenbrust
1 kleine Dose Mais
1 Frühlingszwiebel
1 EL schwarzer Balsamico-Essig
1 Salatherz
etwas Mehl
Pfeffer, Salz, Paprika

Zubereitung

Die Tomaten abwaschen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Beides in einer Schale mit Salz, Pfeffer und Balsamico-Essig abschmecken.

Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Fleisch mit etwas Mehl bestäuben – nur so werden sie leicht knusprig. Die Streifen in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten.

Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Mit einen Löffel das Fruchtfleisch herauslösen und in Streifen schneiden.

Den Mais in einen Sieb abtropfen lassen.

Eine Schüssel mit Salatblättern auslegen. Den Tomatensalat, die Hähnchenbrust, den Mais und die Avocado auf dem Salat anrichten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

 

Was ist eure Lieblings-Bowl?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.