Himbeer-Schoko-Auflauf

Himbeer-Schoko-Auflauf

Wir lieben kleine Schokoküchlein mit Früchten. Ihr auch? Wenn ja, dann ist der Himbeer-Schoko-Auflauf genau das richtige für euch.

Zutaten (für 3 Portionen)

1 Glas Himbeeren
60 g Zartbitterschokolade
50 g Butter
25 g Mehl
0,5 EL Kakao
0,5 TL Backpulver
2 Eier
40 g Zucker
1 EL Vanillezucker
Salz

Zubereitung

Die Himbeeren gut abtropfen lassen. Die Schokolade grob fein hacken und 1 EL davon beiseite stellen. Die restliche Schokolade mit der Butter in einem Topf auf dem Herd bei niedriger Hitze schmelzen lassen. Etwas abkühlen lassen.

Mehl, Kakao und Backpulver vermischen. Die Eier trennen. Das Eiweiß mit Salz steif schlagen und die Hälfte des Zuckers einrieseln und weiter 2 Minuten schlagen. Eigelb, restlichen Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Erst die Schokoladenbutter, dann die Mehlmischung portionsweise unterrühren und Eischnee unterheben.

Himbeeren in eine Auflaufform geben und den Teig darauf verteilen. Die restlichen Schokostückchen darüber streuen und im Ofen bei 180°C ca. 25 bis 30 Minuten im unteren Ofen-Drittel backen lassen.

Summary
recipe image
Recipe Name
Himbeer-Schoko-Auflauf
Author Name
Published On


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.