Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen sind meistens die ersten Plätzchen die wir zur beginnenden Weihnachtszeit backen, da sie super schnell zubereitet sind und sie so lecker sind, dass man einfach nicht genug von ihnen bekommen kann. Darum backen wir meistens gleich die doppelte Menge.

Zutaten (für ca. 20 Kokosmakronen)

200 g Kokosraspeln
4 Eiweiß
200 g Puderzucker
20 Oblaten

Zubereitung

Das Eiweiß mit dem Handmixer steif schlagen. Den Puderzucker und die Kokosraspeln unterheben.

Ein Blech mit Backpapier auslegen und darauf Oblaten verteilen. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln die Kokos-Masse auf die Oblaten geben.

Die Kokosmakronen im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 20 Minuten backen lassen bis die Makronen leicht braun sind.

Summary
recipe image
Recipe Name
Kokosmakronen
Author Name
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.